Skip to main content

Schwangerschaft & Geburt

Beckenendlage (BEL) – Wenn sich das Kind nicht dreht

BEL (Beckenendlage) - Schwangerschaft, Geburt etc.

  Bei der Beckenendlage handelt es sich um einen Begriff aus der Geburtsmedizin, mit dem eine nicht normgerechte Kindslage beschrieben wird. Dabei liegt das ungeborene Kind nicht mit dem Kopf, sondern mit dem Beckenende nach unten in der Gebärmutter. Je nach Haltung der Beine wird in eine reine Beckenendlage (beide Beine sind hochgeschlagen), in eine komplette Steiß-Fuß-Lage (beide Beine sind […]

Kaiserschnitt

Informationen zum Kaiserschnitt - Ablauf, Risiken etc.

Manche können ihn nicht umgehen, manche wünschen ihn sich ganz bewusst als Alternative zur Spontangeburt. Die Gründe für einen Kaiserschnitt sind vielfältig. Doch was bedeutet es eigentlich für Mutter und Kind einen Kaiserschnitt zu durchlaufen und was passiert dabei genau? Wie ist es im OP mit Familienangehörigen? Welche Risiken bestehen? Fragen über Fragen… Kaiserschnitt kurz und knapp Der Kaiserschnitt wird […]

Plazenta praevia (Plazenta-Vorfall)

Plazenta Praevia

  Die sog. Plazenta praevia ist eine mögliche Komplikation während der Schwangerschaft. Sie tritt vor allem im letzten Schwangerschaftsdrittel auf und macht sich durch eine schmerzlose Blutung bemerkbar. Wie kommt es zu einer solchen Komplikation? Wie behandelt man sie? Wie häufig tritt sie auf und welche „Warnsignale“ deuten möglicherweise frühzeitig auf eine Plazenta praevia hin?     Die Plazenta praevia – […]

Zwillingsschwangerschaft
– Anzeichen, Verlauf, Komplikationen & Co.

Die Anzeichen und Komplikationen einer Zwillingsschwangerschaft

Na, wenn das mal keine Überraschung ist?! Manche können sich ja wohl schon ein bisschen auf eine Zwillingsschwangerschaft einstellen, nämlich dann, wenn es sich um eine Schwangerschaft durch Hormonbehandlung bzw. eine künstliche Befruchtung handelt oder aber Zwillinge sich in der Verwandtschaft häufen. Die meisten aber, sind von einer Verdopplung der frohen Botschaft wohl eher überrascht. Nicht ohne Grund, denn so […]

Was tun bei Hämorrhoiden in der Schwangerschaft

Hämorrhoiden in der Schwangerschaft - was tun?

Na, wenn das Mal nicht eines der häufigsten Gesprächsthemen in einer Schwangerschaft ist. Über was sollte man sich auch sonst unterhalten? Ganz ehrlich, vermutlich sind Hämorrhoiden wohl eine der wenigen Begleiterscheinungen in der Schwangerschaft über die sich sogar gute Freundinnen nur ungern unterhalten. Denn, all das was auch nur im Entferntesten mit Stuhlgang bzw. unserer eher unhygienischeren Intimregion zu tun […]

28. SSW (Schwangerschaftswoche)

28. SSW (Schwangerschaftswoche)

27 + 1   bis  27 + 6 Auch wenn es vorallem für werdende Mütter gefühlt noch unendlich lange bis zur Geburt dauert, bis die Eltern endlich das Kind in den Armen halten und sehen können – im langsam immer kugelrunderen Bauch der werdenden Mutter steckt schon ein fast fertiger Mensch. Was zuvor noch völlig unreal wirkte, wird nun für alle […]

Mittel gegen Schwangerschaftsübelkeit

Ach wie herrlich! Schwangerschaftsübelkeit. Es gibt Dinge auf der Welt, die bräuchte man so gar nicht. Die Übelkeit (oft eines der ersten Schwangerschaftsanzeichen) in den ersten Wochen der Schwangerschaft gehört hier in jedem Fall dazu. Während manche sogar noch vor dem ersten positiven Schwangerschaftstest damit kämpfen, wird manchen scheinbar mit der Kenntnis der Schwangerschaft zum ersten Mal übel. Tatsächlich kämpfen […]

Erste Schwangerschaftsanzeichen
– das sagen sie wirklich aus

Die Foren sind voll davon. Egal ob Kinderwunschforum oder gutefrage.net –  Fragen in die Gemeinschaft zu möglichen ersten Schwangerschaftsanzeichen gibt es schier unendlich. Verständlich, ist eine Schwangerschaft doch etwas lebensveränderndes, ganz gleich ob für den Betroffenen nun im positiven oder negativen Sinne. Ein Schwangerschaftstest gilt als verlässlich, insbesondere darin eine Schwangerschaft fast sicher zu bestätigen, doch ist er erst ab […]

Schwangerschaftsbegleitung
– Hilfe während & nach der Schwangerschaft

Begleitung durch die Schwangerschaft

  Schwanger. Das heißt: Neun Monate Zeit und Ruhe um sich langsam auf die Geburt und das spätere Leben mit Baby einzustellen und vorzubereiten. Mitnichten, denn häufig treten plötzlich eine Menge Fragen auf, auf einmal gilt es Behördengänge bereits vor der Geburt zu absolvieren oder andere organisatorische Dinge zu erledigen. Da kann mann/frau schon mal den Überblick verlieren. Professionele Schwangerschaftsbegleitung […]

Was hilft gegen Schwangerschaftsstreifen?

Was tun gegen Schwangerschaftsstreifen

„Für Schwangerschaftsstreifen gilt es sich nicht zu schämen. Denn, Mütter sind wie Tiger, die sich diese Streifen schwer verdient haben!“ Natürlich ist es nicht immer einfach, sich diese Worte wirklich zu Herzen zu nehmen. Wohl die meisten Frauen wünschen sich, diesem großen, edlen Tier nach der Schwangerschaft und Geburt so wenig wie möglich zu ähneln. Doch nicht immer lassen sich […]

27. SSW (Schwangerschaftswoche)

28. SSW (Schwangerschaftswoche)

Der siebte Schwangerschaftsmonat. Aktuell vergeht die Zeit oft wie im Flug. Noch ist der Bauch noch nicht so riesig, dass er die Schwangere sehr stört, Übelkeit und andere Beschwerden aus der Frühschwangerschaft sind abgeklungen und das Baby turnt putzmunter im Mutterleib herum. Es ist deutlich mit seinen Tritten und Turnübungen zu spüren, was insbesondere besorgte Mütter jetzt gut beruhigen kann. […]

Blasensprung – Ursachen, Symptome und richtiges Verhalten

Was tun bei einem Blasensprung?

In unserer Vorstellung passiert ein Blasensprung höchst dramatisch, mitten im Einkaufszentrum, Taxi oder an der Bushaltestelle. Völlig aus dem Nichts entleert sich die Fruchtblase strömend auf dem Boden. Tatsächlich, kann ein Blasensprung gegen Ende der Schwangerschaft werdende Mütter ganz spontan mit der nahenden Geburt ihres Kindes überraschen, ohne das sich zuvor Wehen angekündigt haben, doch nur etwa jede zehnte Geburt […]

Schwangerschaft übertragen
– Wenn der Geburtstermin überschritten wird

Übertragung bei einer Schwangerschaft

Schon die letzten Wochen und Tage vor einem errechneten Geburtstermin sind für viele Mütter eine Frage der Geduld. Sie wollen auf keinen Fall die Schwangerschaft übertragen und die Strapazen endlich hinter sich haben. Alles fällt jetzt besonders schwer und natürlich ist auch die große Vorfreude da. Erwartungen bei den werdenden Eltern und auch innerhalb der Bekanntenkreise hegen sich, man will […]

Geburtseinleitung
-Notwendigkeit, Ablauf, Dauer, Risiken…

künstliches Einleiten der Geburt

Frauen, die mit dem zweiten oder dritten Baby schwanger sind kennen dieses Phänomen bereits, denn kaum eine kann die letzten Wochen und Tage der Geburt tatsächlich noch ausgiebig genießen. Je näher der errechnete Geburtstermin rückt, desto ungeduldiger wird die werdende Mutter. Selbst wenn man sich vom bevorstehenden Ereignis ab und an lieber ablenken würde, ist das kaum möglich. Denn, da […]

26. SSW (Schwangerschaftswoche)

28. SSW (Schwangerschaftswoche)

Im siebten Schwangerschaftsmonat hat es die werdende Mutter schon weit geschafft. Bei einer Frühgeburt hätte das Baby nun gute Chancen zu überleben und sich auch außerhalb des Mutterleibes weiterhin gesund zu entwickeln. Tatsächlich überleben bereits jetzt 85 Prozent aller Kinder, die so früh vor dem eigentlich errechneten Termin geboren werden. Bei der werdenden Mutter können sich durch den immer weiter […]

Koffein in der Schwangerschaft
– Alles zum Thema Kaffee, Cola und Co.

Kaffee, Tee und Cola in der Schwangerschaft

Ich war nicht unbedingt wenig erstaunt, als mir beim ersten CTG in der Schwangerschaft von der überaus aufmerksamen Arzthelferin ein Kaffee angeboten wurde. Nicht, dass ich als Kaffeesüchtige bekannt gewesen wäre. Ganz im Gegenteil, denn bis zu den späteren Mütterrunden in der Krabbelgruppe war ich eher Tee-Trinker (plötzlicher Kaffeekonsum scheint nämlich wohl auch eine Nebenwirkung des Mütter-Daseins zu sein, wie […]

Blutungen in der Schwangerschaft

Was tun wenn in der Schwangerschaft Blutungen auftreten?

Eine Schwangerschaft stellt für den eigenen Körper immer einen Ausnahmezustand dar. Denn, nun muss er nicht nur einen Organismus versorgen, sondern übernimmt für lange Zeit die Funktionen zweier Leben. Der Hormonhaushalt wird umgestellt, die Milchproduktion angeregt und und und… also viele Dinge, auf die sich der Körper nun erst einmal einstellen muss. Schwangerschaften sind noch dazu so individuell wie jeder […]

Dammriss – Schweregrade, Heilung und Pflege.
Und kann man ihm vorbeugen?

Dammriss vorbeugen und pflegen

Als junges Mädchen bin ich wie viele andere in meinem Alter durch meine Eltern, Freunde und vielleicht auch ein bisschen durch die BRAVO aufgeklärt worden. Irgendwann war klar: Nicht der Storch bringt die Babys. Ein Baby entsteht, wenn Mama und Papa sich lieben, es wächst im Bauch der Frau heran und wird dann geboren. Mit dieser Erkenntnis kam dann auch […]

Hebammen – Hilfe während Schangerschaft, Geburt und im ersten Alltag mit Baby

Hebammen

Ihre Arbeit ist zur Zeit wieder in aller Munde, ist ihre Zukunft auf selbstständiger Basis doch aufgrund zukünftig sehr hoher Versicherungskosten nicht mehr sicher. Dabei ist gerade die Arbeit von Hebammen, außerhalb der Kliniken ein wichtiger Bestandteil der Vesorgung von Schwangeren, Frauen im Wochenbett und neugeborenen Babys. Denn, Hebammen bringen nicht nur auf professionelle Art und Weise Kinder zur Welt, […]

Nutzen und Nebenwirkungen einer PDA (Peridualanästhesie)

PDA um Schmerzen während der Geburt zu lindern

  Bald ist es da, das Baby! Die Freude ist sicherlich enorm groß, doch umso näher der Geburtstermin rückt, desto größer wird bei vielen Schwangeren auch die Angst, die Angst vor den möglichen Schmerzen während der Geburt. Vor allem, wenn man sein erstes Kind erwartet, hat man keine eigenen Erfahrungen, sondern kann nur nur aufgrund von Erzählungen anderer Mütter erahnen, […]

späte Schwangerschaft – hohes Risiko?

Spätgebärend

Die meisten Frauen träumen bereits in der Kindheit davon, wie es wohl sein wird später einmal Mutter zu sein. Der Traum eines erfüllten Lebens: mit einem Beruf, der Freude macht und einer glücklichen Beziehung an deren Höhepunkt ein gemeinsames Kind – also das Entstehen einer eigenen Familie – steht. Doch häufig kommt es dann ganz anders. Der Beruf in dem […]

Wehen – Mysterium Geburtsschmerzen

Wehen

Die erste Freude über einen positiven Schwangerschaftstest ist meist groß. Leidet man nicht unter Übelkeit oder starken Schmerzen in der Frühschwangerschaft, so lassen sich die ersten Wochen der Schwangerschaft entspannt genießen. Die erste Kontaktaufnahme zwischen Kind und Mutter, die kleinen Tritte und Stöße, die man in etwa um die 16. Schwangerschaftswoche spüren darf sind ganz intime und wundervolle Momente. Im […]

Welchen Sport in der Schwangerschaft kannn man ausüben?

Welcher Sport während der Schwangerschaft?

Werdende Mütter, die sich sehr oder zumindest ein wenig für sportliche Aktivitäten interessieren, stellen sich mit dem in den Händen halten eines positiven Schwangerschaftestes schnell die Frage, ob sich nun für einen langen Zeitraum alle sportlichen Aktivitäten völlig erledigt haben und sie den Wunsch nach körperlicher Fitness auf Eis legen müssen. Natürlich müssen sich gesunde schwangere Frauen nun nicht Tag […]

Wie gefährlich ist eine Frühgeburt?

Frühgeburt

Als schwangere Frau wünscht man sich natürlich eine unproblematische Geburt zum richtigen Augenblick. Während die einen sich über eine frühzeitige Geburt etwas vor dem Entbindungstermin wünschen, genießen andere noch die kinderlose Zeit und schenken ihrem Sprössling gerne noch ein paar mehr behütete Tage im Mutterleib. 14 Tage vor oder nach dem potenziellen Entbindungstermin gelten als zeitgerecht und unproblematisch. Schließlich lässt […]

Diabetes in der Schwangerschaft

Diabetes während der Schwangerschaft

Während einer Schwangerschaft führen Frauenärzte und Hebammen zahlreiche Untersuchungen durch. Das kann manchmal ganz schön nervig sein. Doch das regelmäßige Kontrollieren von Blut und Urin ist wichtig für die Gesundheit der Mutter und des Babys. Neben diesen üblichen Untersuchungen, die bei jedem Vorsorgetermin stattfinden, empfehlen fast alle Ärzte weiter Untersuchungen, wie Tests auf Herpes-Viren wie Toxoplasmose (Übertragung beispielsweise durch Katzen-Kot), […]