Modisch! – Auch als Mama

Ich bin wieder viel im Internet unterwegs. Aber ganz ehrlich: Als Mutter eines Kindes oder gar mehreren kommt man auch nicht mehr zu viel Anderem. Den Weg nach Draußen nutzt man als Mutter ja meist zum Kindergarten, dem Spielplatz oder dem nĂ€chsten Supermarkt. Viel weiter als in das nĂ€chste Cafe schaffe ich es selten, ganz zu schweigen davon, dass ich es noch bis in die Innenstadt schaffen wĂŒrde, zu den schönen ModegeschĂ€ften. Einkaufen hieß frĂŒher noch „Shopping“ – heute eher „Lebensmittel bezahlen“. Warum eigentlich?

Es wird Zeit mal wieder nicht nur Mama zu sein – sich endlich mal wieder mit Mode zu beschĂ€ftigen!

Mutter geht fĂŒr sich einkaufen und kauft sich modische KleidungUnd das ist gar nicht so schwer. EhemĂ€nner sehen uns MĂŒtter auch gerne mal als Frau und nicht nur als Mutter in gedeckten Farben, unauffĂ€llig im Schlabberpulli versteckt. Auch die Freundin im Cafe freut sich, sich mal modisch auszutauschen, sich ĂŒber den neuen Pulli und mal nicht ĂŒber den Kinderalltag zu unterhalten. Sicherlich Ă€ndern sich die Punkte im Leben auf die man Wert legt. Andere Dinge rĂŒcken in den Fokus. Aber man darf sich zwischen all der Aufopferung fĂŒr Familie und Kind nicht vergessen. Mode macht einen selbstbewusst. Man kennt ihn doch, den aufrechten Gang den man plötzlich hat in den schönen neuen Stiefeln. Und es wird einem doch heute so einfach gemacht auch mit wenig Zeit (und durchaus mit wenig Geld) modisch angezogen zu sein.

Neben zahlreichen großen Portalen im Internet, in denen man schier alles bekommen kann, sind Kleider fast aller bekannten Modemarken mittlerweile auch online bestellbar. Und wenn es mit dem neuen Gesamtoutfit noch schneller gehen soll, bietet beispielsweise die Stylight Modesuchmaschine die beliebtesten Trends auf einen Blick ohne sich dabei durch hunderte Online Shops zu wĂŒhlen…

Also ehrlich: Eigentlich gibt es keine Ausrede, warum man sich als vorher modische Frau plötzlich im Dasein als Mutter so zurĂŒck stellt.

Was sagt ihr dazu?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

MenĂŒ