Anleitung Baby Chucks häkeln – stricken

Momentan absolut im Trend sind Chucks.
Für Erwachsene gibt es sie überall im Handel oder Internet. Wir haben aber auch schon modebewusste Babys für die es erst im Laufalter richtige Schuhe sein sollten. Eine witzige Idee als Geschenk oder für das eigene Baby ist es daher kleine Chucks fürs Baby zu stricken. Die Baby Chucks sind kleine Socken in Chucks Optik und halten auch im Sommer schön warm. Bei der von mir mit der Zeit perfektionierten Strickanleitung / Häkelanleitung ist mittlerweile sogar eine Zunge dabei. Ganz im Stil des Originals.

Häkel- | Strickanleitung für Baby Chucks

Man braucht dafür Wollreste (weiß und eine beliebige Farbe), Nadelspiel und Häkelnadel Nr. 3

Die fertigen Baby Chucks sind ca 8 x 4,5 cm (9,5 x 5 cm) groß


Buch zu Babyschuhe häkeln

Für die Sohle 6 (8) M anschlagen, kraus (Hin- und RückR re) stricken, dabei 2x nach 2 R je 2 M zunehmen = 10 (12) M Nach 32 (36) R 2x in jeder 2. R je 2 M abnehmen. Nach 36 (40) R um die jetzt fertige Sohle die Randmaschen auffassen = 44 (52) M und links abstricken, in Runden weiterstricken. In weiß 1 R re, farbig 1 R re und 1 R li, dann in weiß 3 (4) R re stricken. Nun die Schuhspitze wie die Ferse bei Socken stricken: *in weiß 5 (7) M re stricken, die 6. und 7.(8. und 9.) M überzogen zusammenstricken (1 M re abh., 1 re str, die abgeh. M über die gestr M ziehen), wenden, die 1. M abheben, 4 (6) M li stricken, die 6. und 7. (8. und 9.) M li zusammenstricken, wieder umdrehen, 3x wiederholen, dann farbig 6 (7)x wiederholen. Damit ist der Vorderschuh fertig. Nun für die Zunge die mittleren 6 (8) M ca. 8 (12)R verlängern, dabei die 2. und vorletzte M immer re stricken, damit sich die Seiten nicht einrollen. Bei den letzten 2 (4)R kann man je 2 M abnehmen um das Ende etwas runder zu gestalten.

Nun den Schaft farbig stricken. Dazu kann man am Anfang und Ende vom oberen Schuhrand 2 M aus den zusammengestrickten M mit auffassen = 24 (28) M, dann liegt die Zunge etwas weiter im Schuh. Glatt re 12 (14) R stricken, dabei kann man auch wieder die zweite und vorletzte M kraus stricken und dann abketten, . Nun mit Kettmaschen den Schaft umhäkeln und in der Rückreihe mit 3 Luftmaschen die Löcher für die Schuhbänder arbeiten (ich habe zwischen den LM-Bogen zwei KM gemacht). Für die Schuhbänder 70 – 100 Lm häkeln, je nach dem ob man sie nur zu Zierde einfädelt oder den Schuh auch binden möchte.

Um aus den Babyschühchen „richtige“ Chucks zu machen mit weißer Wolle in eine Schlinge 3 LM und 9 halbe (ganze) Stäbchen häkeln und mit einer Kettmasche zum Ring schließen. Die Schlinge fest anziehen, damit die Mitte geschlossen ist und dann mit Farbe den 5-strahligen Stern hineinsticken. Dieser Kreis wird innen in Knöchelhöhe an den Schaft genäht.

Viel Spaß beim Nacharbeiten der Baby Chucks

Für alle Häkel- und Strickfaulen:
Eine andere Version der gestrickten Babychucks gibt es auch auf DaWanda direkt zu kaufen oder aber Ihr kauft das Buch zu Babyschuhe häkeln auf Amazon.

DaWanda - Products with Love

Was sagt ihr dazu?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü